Über uns

YOGA- lavita – das Leben. Yogalavita ist ein Ort, indem jeder Einzelne in seinem Rhythmus das Leben leichter gestalten kann. Yoga bringt den Körper, den Geist und die Seele ins Gleichgewicht und Somatic Expieriencing ist eine Technik, die das Nervensystem auf einzigartige Weise in einen Ressourcenorientierten Zustand bringen kann.

Aus diesen beiden Techniken heraus entwickelte Anke Schneider in 2020 eine eigene Yogaausbildung: Somatic Sense.

In diesen Modulen werden beide Elemente vereint. Yoga kann mit seinen ganzheitlichen Möglichkeiten den Menschen auf sanfte Art regulieren und die Körperräume öffnen. Somatic Experiencing erweitert durch die Ressourcenübungen das gespürte Wissen: Felt Sense.

Durch die Verbindung der beiden Wissenschaften bekommt der Körper spezielle Impulse und das Nervensystem kann leichter und schneller ins Gleichgewicht finden und/oder halten.

Yogalavita ist 2009 von Anke Schneider gegründet worden.

Unser Yogastudio bietet einen Raum für Rückzug und Selbstverbindung.

ist seit dem 19.11.2021 eine eingetragene Marke mit dem Standort in Werl.

Unsere Marke zeichnet sich durch neue konzipierte Yoga Praxis Somatic Sense aus. Diese von Anke Schneider entwickelte Methode wird im Yogalavita als Yoga Ausbildung angeboten.

Somatic Sense

Somatic bedeutet körperlich und Sense übersetzt im Langenscheid Wörterbuch: Sinne, klarer Verstand, Wahrnehmungs- Empfindungsvermögen, Gefühle, Auffassung, Verständnis, Bewusstsein, Empfindung, Bedeutung, Richtung, Orientierung.

 

Somatic Sense ist eine Methode, die das klassische Wissen von Yoga und Somatic Experiencing nach Peter Levine verbindet. Durch diese Symbiose entsteht eine wirkungsvolle Technik das Gleichgewicht im Körper zu fördern, zu unterstützen und zu verankern.

Ziel ist es mit Somatic Sense die Persönlichkeit zu stärken, Stabilität im Körper und im Leben aufzubauen, damit die Verbindung des Selbst zum Ausdruck kommen kann.