Kinderyoga Ausbildung Somatic Sense

Ausbildung

Ausbildung

 

KINDERYOGA – ÜBUNGSLEITER/IN SOMATIC SENSE

Traumasensible Kinderyoga Übungsleiter/in Ausbildung –

praxisorientiert in der Einrichtung

 

  1. Block: Theorie, Samstag, 10 – 16 Uhr
  2. 6 Stunden Praxis im Unterricht und/oder Modellstunde
  3. Block: Theorie, Samstag 10 – 16 Uhr

 

Termine auf Anfrage

 

VORAUSSETZUNGEN: Yogaerfahrung, MINDESTENS 10 Stunden YOGAPRAXIS

 

Das praxisorientierte Konzept der Kinderyoga-Übungsleiter/in-Ausbildung für Lehrer/innen und weiteres pädagogisches Personal ist so ausgerichtet, dass die Arbeit mit Kindern erleichtert werden kann. Alltagstauglich und bedürfnisorientiert werden Yogaübungen im Unterricht und in der Betreuung vermittelt.

Inhalte wie komplette Stundenmodelle für AG‘s, Sportunterricht und Fördergruppen sowie kleine Einheiten für den Unterricht sind Grundelemente dieses Lehrgangs.

 

Ort: Gesundheitszentrum Yogalavita – Langenwiedenweg 77 – 59457 Werl
Kosten Ausbildung: 1.300,- €

 

Förderung: Das Land NRW bietet die Möglichkeit unsere Ausbildung zu unterstützen. Unter folgendem Link findest du Informationen dazu: https://www.gws-werl.de/foerderung-bildungscheck-nrw.php

 

Abschluss mit Zertifikat

Die Ausbildung umfasst 75 UEs.
Mit erfolgreichem Abschluss erhält man ein Zertifikat zum/zur Kinderyoga Übungsleiter(in) Somatic Sense.

Das Zertifikat ist 2 Jahre gültig.

INHALTE

  • Hatha-Yoga Praxis und Theorie
  • Wissen über das Nervensystem
  • Besonderheiten Kinder Somatic Sense
  • Selbstfürsorge
  • Unterrichtsmethodik und -didaktik

 

Anmeldungen unter: www.yogalavita.de oder info@yogalavita.de. Telefonischer Anfragen gerne unter: 0 29 22 / 86 77 01.

 

REFERENTEN

Martina Wulfert – Ausbildungsleitung, Yogalehrerin Somatic Sense, Kinderyogalehrerin KYA
Petra Dünschede – Assistenz, Yogalehrerin Somatic Sense, Erzieherin